top of page
  • AutorenbildLawrence Maximilian

So überprüfst du das Ranking deines Podcasts auf Apple Podcasts und Spotify

Woman Recording A Podcast

Für dich als Podcaster ist es wichtig, das Ranking deines Podcasts auf verschiedenen Charts im Auge zu behalten. Rankings geben dir Einblicke in die Popularität und Reichweite deines Podcasts und helfen dir, deine zukünftige Content-Strategie zu verbessern. Zwei der wichtigsten Plattformen, die du überwachen solltest, sind Apple Podcasts und Spotify. Hier ist ein präziser Leitfaden, wie du das Ranking deines Podcasts auf diesen Plattformen überprüfen kannst.


Chartable.com: Eine wertvolle Ressource

Chartable.com ist ein hervorragendes Tool für dich als Podcaster, wenn du das Ranking deines Podcasts auf mehreren Plattformen, einschließlich Apple Podcasts und Spotify, überwachen möchtest.


Wenn du Chartable zum ersten Mal benutzt, kannst du einfach den Namen deines Podcasts in das Suchfeld oben rechts eingeben, und, sobald angezeigt, dort auf deinen Podcast klicken.


Hier findest du Beschreibung, Cover und weitere Details und Links.


Sollte der Podcast in einem der vielen Charts geranked sein, findest du eine List der verschiedenen Charts, die wie folgt aussieht.

Chartable Charts

Klickst du auf "Rank History", wird dir auch eine grafische Darstellung der letzten Rankings angezeigt. Wenn du die Entwicklung über einen längeren Zeitraum analysieren möchtest, musst du dich erst bei Chartable registrieren, und den Podcast "tracken". In deinem Dashboard kannst du dann unter "Charts", einzelne Podcast Charts anklicken, um dann die Platzierung deines Podcasts über einen längeren Zeitraum darzustellen. Im kostenlosen Abo von Chartable ist jedoch nur die Darstellung bis zu einem Jahr in der Vergangenheit möglich.


Eine super Ressource auf Chartable sind auch die Bewertungen auf Apple Podcasts, die uns hier gesammelt angezeigt werden. Bewertungen auf Spotify können nur ohne Text hinterlassen werden. Du findest die durchschnittliche Bewertung und Anzahl der Bewertungen auf der Seite des Podcasts.


Zuhörer*Innen bei Spotify können dagegen private Kommentare hinterlassen. Um einen Einblick in diese zu erhalten, musst du dich bei Spotify For Podcasters registrieren, wo du auch detailierte Statistiken zum Hörverhalten deiner Zuhörer*Innen findest.


Fazit

Das regelmäßige Überprüfen des Rankings deines Podcasts auf Apple Podcasts und Spotify kann dir wertvolle Einblicke in dein Publikum und dein Wachstum bieten. Verwende die nativen Apps und Plattformen, um deinen Fortschritt zu verfolgen, und nutze Chartable.com für einen detaillierteren und integrierten Überblick. Indem du deine Rankings im Auge behältst, kannst du datengestützte Entscheidungen treffen, um den Erfolg deines Podcasts zu steigern.


Solltest du Fragen zu Podcast Analytics oder der Produktion haben, melde dich gerne jederzeit in den Kommentaren!

0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page